eizellspende in tschechien

April 2014- In Prag das Schöne mit dem noch schönerem verbinden

Wenn man sich aber zum hundertsten Mal die Frage „Warum gerade ich?“ gestellt hat, kommt eben die Zeit für „positives Denken“ und man soll nach Vorteilen suchen. Und die gibt es! Die gibt es auch bei solchem Thema, wie unerfüllter Kinderwunsch. Es ist nur Frage der richtigen Sicht. Zum Beispiel historisch gesehen…

Es gibt im Leben Situationen, die uns ja wirklich nur als ein großes Unrecht erscheinen und wo man dazu neigt, alles nur negativ anzusehen. Und wenn wir uns auf dem Gebiet der Medizin bewegen, gilt dies umso mehr… Bei Problemen medizinischen Charakters hört man nur schwer auf Ratschläge hinsichtlich positiven Denkens!

Wenn man sich aber zum hundertsten Mal die Frage „Warum gerade ich?“ gestellt hat, kommt eben die Zeit für „positives Denken“ und man soll nachVorteilen suchen.

Und die gibt es! Die gibt es auch bei solchem Thema, wie unerfüllter Kinderwunsch. Es ist nur Frage der richtigen Sicht. Zum Beispiel historisch gesehen… Wir haben jetzt dank dem Fortschritt in der Medizinwissenschaft viele Möglichkeiten, wie „der Natur zu helfen“. Die gab es früher nicht. Und dies ist doch schon ein Vorteil: Wir haben die Möglichkeit!

Und wenn wir bei der Suche nach Vorteilen noch weiter gehen, finden wir den Faktor der Globalisierung. Und da sehen wir, wie weit unsere Möglichkeitenreichen. In unserer globalisierten Welt ist es schon lange kein Problem mehr, im Ausland einzukaufen und verschiedenste Dienstleistungen in Anspruch zu nehmen. Warum sich dann nicht im Ausland auch medizinisch behandeln zulassen?! Ist etwas in Ihrer Heimat nicht möglich, so suchen Sie woanders nachMöglichkeiten! Und da haben wir gleich auch die nächsten Vorteile… Wenn es für Sie in Ihrem Land bestimmte gesetzliche oder finanzielle Hindernisse gibt, so entdecken Sie, dass es Länder gibt, wo es viel einfacher geht!

 

Hier ein Vergleich (ein kleiner Vorteil nur für Sie J) bezüglich der künstlichen Befruchtung und Eizellspende in Deutschland/Österreich und in derTschechischen Republik, der Ihnen bei der Entscheidung helfen kann.

 

Legislative in Deutschland/Österreich:

• Grundsätzlich wird die Kinderwunschbehandlung nur bei Ehepaarendurchgeführt.

• Die Frau muss zwischen 25 und 40 Jahre alt sein, der Mann zwischen 25 und 50.

• Für eine medizinisch unterstützte Fortpflanzung dürfen nur die Eizellen und der Samen des Paares verwendet werden. Die Eizell- oder Embryonenspendeund die Leihmutterschaft sind verboten.

 

Legislative in der Tschechischen Republik:

• Kinderwunschbehandlung unverheirateter Paare ist möglich.

• Die Frau muss zwischen 18 und 49 +364 Tage alt sein, bei Männern gibt es keine Altersbeschränkung.

• Die Eizell- oder Embryonenspende und die Leihmutterschaft sind in der Tschechischen Republik legal, freiwillig, sicher und beruhen auf dem Prinzip der Anonymität.

Vorteile können Sie nicht in der letzten Reihe auch in den günstigeren Preisen in der Tschechischen Republik erblicken. Z.B. MEDICAL TRAVEL bietet Ihnen die IVF Behandlung in der Tschechischen Republik ab 1990 Euro; und dazu keine Wartelisten! (Vgl. Deutschland: ein IVF-Behandlungszyklus beträgt durchschnittlich 4.500 Euro).

Und ist noch ein Bonus-Vorteil erwünscht?… Hier ist er! Sie können die IVF-Behandlung als ein Urlaub fassen und sie mit einem wunderschönen Ausflug nach Prag verbinden. Prag überzeugt Sie in jeder Jahreszeit, dass es ein tatsächliches Kleinod im Herzen Europas ist! Die Mitarbeiter der MEDICAL TRAVEL können Sie darüber hinaus an jedem Schritt begleiten – nur falls erwünscht ;-), damit Sie Ihr Aufenthalt in Prag richtig bequem genießen und sich in die Hände der erfahrenen Ärzte, die auf einem hochmodernen Niveau arbeiten, begeben können.

Schöne Reise zum Wunderschönen, dem eigenen Kind! öö

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Napsat komentář

Vaše emailová adresa nebude zveřejněna. Vyžadované informace jsou označeny *